Aktuell

Diesen Donnerstag (16.11.2017): Theorieabend mit Guido Neuberger

19:45 - 22:00

Thema: 

1. d4 d5
2. Lf4

  • Von der Eröffnung bis ins Endspiel
  • Das Läuferopfer auf h7
  • Kurzpartien aus der Praxis

Es geht darum zu Zweit an einem Brett die grundlegenden Ideen herausarbeiten und die Mittelspielpläne im Hinblick auf das Endspiel zu erarbeiten. 


mehr lesen 0 Kommentare

Diesen Donnerstag Blitzturner 5

02. November 2017 ab 19:45 Uhr

HTW Pulvermühlestrasse 57 Chur Zimmer A3.02


0 Kommentare

SMM Aufstiegsspiele

Anna Adzic (links): Die einzige Siegerin
Anna Adzic (links): Die einzige Siegerin

In der Vorschau zum Aufstiegsspiel 1. Liga/Nationalliga B wurden die Churer Chancen mit 25 % beziffert. In der Tat blieb gestern Chur gegen Réti Zürich 2 letztlich chancenlos. Lange Zeiten hielten die Churer ihre Partien gegen ihre deutlich stärkeren Gegner ausgeglichen.


mehr lesen 0 Kommentare

33. Int. Liechtensteiner Jugendturnier

Am 09. & 10. September 2017 fand im Ländle das 33. Internationales Liechtensteiner Jugendturnier statt. Mit grosser Freude konnte der Schachclub Chur dieses Jahr bereits mit 8 Kindern an diesem Turnier teilnehmen. 


mehr lesen 0 Kommentare

SMM 2017 Runde 7: Chur 1 im Aufstiegsspiel

Chur 1

-

Sprengschach 1

4.5 - 3.5

Chur 2

-

spielfrei

 

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte Chur 1 im entscheidenden Spiel der Ostgruppe in der 1. Liga der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft. Um die Chancen auf das Aufstiegsspiel zu wahren, war gegen Sprengschach Wil 1 ein Sieg Pflicht. 


mehr lesen 0 Kommentare

SMM 2017 Runde 6

Letzi 1

-

Chur 1

1 - 7

Rheintal 1

-

Chur 2

3.5 - 2-5

CHUR 1 super stark und super schnell

 

Normalerweise dauert eine Schachpartie in der 1. Liga über 4 Stunden und wenn an acht Brettern gespielt wird, endet ein Spiel sicher erst nach sechs Stunden. Nicht so gestern in Zürich! Gegen den Tabellenletzten Letzi gaben die Churer nur zwei Remis und feierten nach nur 3 Stunden und 40 Minuten mit 7:1 einen Kantersieg. Vor der Schlussrunde am 23.9.2017 haben die Churer noch immer gute Chancen, sich für die Aufstiegsspiele in die Nationalliga B zu qualifizieren. 


mehr lesen 0 Kommentare

#3 Blitzturnier 31.08.2017

Blitzturnier Runde 3
Blitzturnier Runde 3

#3 Blitzturnier  

#3 Blitz 2017 Schachclub Chur

Veranstalter : Schachclub Chur
Turnierdirektor : Fortunat Schmid
Hauptschiedsrichter : Fortunat Schmid
Ort : HTW Chur, Zimmer A3.02
Eloschnitt : 1406
Datum : 31.08.2017

Schlussrangliste

Rg. SNr Name Elo FED 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Pkte BH BH
1 2 Adzic Slobodan 2103 SUI * * ½ 1 1 1 1 1 1 1 28½ 21
  3 Wyss Peter A. 1951 SUI ½ * * 1 1 1 1 1 1 1 28½ 21
3 1 Adzic Anna 1863 SUI 0 0 * * 1 1 1 1 1 1 6 30 22½
4 5 Grazioli Urs 1741 SUI 0 0 0 * * 1 1 1 1 1 5 31 23½
5 4 Schelling Sandro 0 SUI 0 0 0 0 * * 1 1 1 1 4 32 24½
6 8 Clavadetscher Nils 0 SUI 0 0 0 0 0 * * 1 1 1 3 33 25½
7 9 Calavdetscher Gregor 0 SUI 0 0 0 0 0 0 * * 1 1 2 34 26½
8 7 Weggler Robert 0 SUI 0 0 0 0 0 0 0 * * 1 1 35 27½
9 6 Bättig Marcel 0 SUI 0 0 0 0 0 0 0 0 * * 0 36 28½


0 Kommentare

SMM 2017 - Runde 5

Chur 1

-

Bodan 2

5.5 - 2.5

Chur 2

-

Bodan 3

0 - 6

 

Mit der stärksten Aufstellung in der bisherigen Saison landete Chur 1 einen wichtigen etwas zu hoch ausgefallenen Sieg gegen Bodan Kreuzlingen 2. Trotz frühem Rückstand drehten die Churer das Match dank drei überzeugenden Siegen an den ersten 4 Brettern. Mit nunmehr 6 Mannschaftspunkten bleiben die Chancen für die Qualifiation zum Aufstiegsspiel intakt.

 

Chur 2 verabschiedete sich  mit einer 0:6-Niederlage gegen Bodan Kreuzlingen 3 in die Sommerpause.


mehr lesen 0 Kommentare

Schach & Spass am 22. Juni 2017

Untadeliges Wetter bis fast ganz zum Schluss...
Untadeliges Wetter bis fast ganz zum Schluss...

Bei diesem sonnigen und heissen Wetter wollten sich die Mitglieder des Schachclubs Chur nicht in ihr Spiellokal zurück ziehen. Unter der warmen Abendsonne mit einem kühlen Getränk konnten sie sich für einmal etwas weniger kompetitiv mit ihrem Lieblingsdenksport beschäftigen. Dabei wurde einigen die Freude zuteil, Nichtmitgliedern einen kleinen Einblick in unser Vereinsleben zu gewähren. Highlight war wohl auch für den einen oder anderen, dass er sich von einem der beiden jungen Schweizermeister, Anna Adzic und Dario Bischofberger, eine kleine Kopfmassage verpassen lassen durfte. Ganz nach dem Motto "Die Drohung ist manchmal gefährlicher als die Durchführung" liessen sich alle kurz nach dem Eindunkeln durch ein drohendes Gewitter heimscheuchen. 

Fotos unter "mehr lesen"


mehr lesen 0 Kommentare

Anna Adzic und Dario Bischofberger sind Schweizermeister

Die Schweizermeister 2017 der SJMM
Die Schweizermeister 2017 der SJMM

Anna Adzic (Schachclub Chur) und Dario Bischofberger (Schachclub Chur) gewinnen zusammen mit FM Fabian Bänziger (March-Höfe), Anton Künzi (Zürich Réti) und Jan Selinga (Glarus) die Schweizerische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft (SJMM). 


mehr lesen 0 Kommentare

Churer Open - Runden 8 & 9 - 15. Juni 2017


0 Kommentare

Jan Gustafsson analysiert Kramnik - Carlsen, Norway Chess 2017

0 Kommentare

Churer Open - Runden 6 & 7 - 18. Mai 2017


0 Kommentare

Schweiz. Einzelmeisterschaft 2017 in Grächen

Die Schweizer Einzelmeisterschaft SEM 2017 findet vom 13. bis am 22. Juli 2017 in Grächen VS statt. Hier sind alle Links und Informationen dazu zu finden.


mehr lesen 0 Kommentare

SMM 2017 - Runde 4

St. Gallen 3

 

Chur 1

4 - 4

Winterthur 7

 

Chur 2

5 - 1

Chur 1 geht zuerst mit 4:3 in Führung. Allein Pierluigi Schaad spielt noch. Leider übersieht er ein Matt in 1 und verliert.

Chur 2 geht mit wehenden Fahnen unter. Die zweite Mannschaft der Churer muss gegen eine Jugendmannschaft antreten. Urs Grazioli verliert in kürzester Zeit. Ihm folgen unsere beiden Junioren Hamzat Osmaev und Chiran Sivalingam. Fortunat Schmid verrechnet sich, gerät zwei Bauern in Rückstand und fällt der Zeit zum Opfer. Nur Urs Widmaier und Thomas Szepessy können sich in ein Remis retten.  


mehr lesen 0 Kommentare

Simultanturnier - Schweizermeister IM Noël Studer spielt gegen 25 Schachspieler gleichzeitig

Zum Vergrössern anklicken!
Zum Vergrössern anklicken!

mehr lesen 0 Kommentare

Anna Adzic gewinnt den Churer Cup 2016

In den Finalspielen des CHURER CUPS 2016 sind FM Slobodan Adzic und seine Tochter Anna Adzic aufeinander getroffen. Mit einer Mischung aus Enttäuschung und Stolz, ganz nach Shakespeare, mit einem heiteren und einem nassen Auge, musste sich der Fidemeister seiner Tochter 3:0 geschlagen geben.

mehr lesen 0 Kommentare