SMM 2017 - Runde 4

St. Gallen 3

 

Chur 1

4 - 4

Winterthur 7

 

Chur 2

5 - 1

Chur 1 geht zuerst mit 4:3 in Führung. Allein Pierluigi Schaad spielt noch. Leider übersieht er ein Matt in 1 und verliert.

Chur 2 geht mit wehenden Fahnen unter. Die zweite Mannschaft der Churer muss gegen eine Jugendmannschaft antreten. Urs Grazioli verliert in kürzester Zeit. Ihm folgen unsere beiden Junioren Hamzat Osmaev und Chiran Sivalingam. Fortunat Schmid verrechnet sich, gerät zwei Bauern in Rückstand und fällt der Zeit zum Opfer. Nur Urs Widmaier und Thomas Szepessy können sich in ein Remis retten.  


Resultate

4. Runde

10. Juni 2017

Brett

St. Gallen 3

 

Chur 1

4 - 4

1

Robert Sandholzer

 

Guido Neuberger

½-½

2

Elias Giesinger

 

Ingo Meyer

½-½

3

Benito Rusconi

 

Slobodan Adzic

0-1

4

Frank Wittenbrock

 

Peter A. Wyss

1-0

5

Thomas Schoch

 

Thomas Eberle

1-0

6

Jan Fecker

 

Anna Adzic

0-1

7

Wolfgang Eisenbeiss

 

Pierluigi Schaad

1-0

8

Marcel Schneider

 

Martin Butzerin

0-1

Brett

Winterthur 7

 

Chur 2

5 - 1

1

Philipp Jenny

 

Urs Grazioli

1-0

2

Clemens Gamsa

 

Thomas Szepessy

½-½

3

Bruno Saxer

 

Urs Widmaier

½-½

4

Michael Mégroz

 

Fortunat Schmid

1-0

5

Cédric Hirzel

 

Hamzat Osmaev

1-0

6

Ken Kiener

 

Chiran Sivalingam

1-0



Kommentar schreiben

Kommentare: 0