Schach & Spass am 22. Juni 2017

Untadeliges Wetter bis fast ganz zum Schluss...
Untadeliges Wetter bis fast ganz zum Schluss...

Bei diesem sonnigen und heissen Wetter wollten sich die Mitglieder des Schachclubs Chur nicht in ihr Spiellokal zurück ziehen. Unter der warmen Abendsonne mit einem kühlen Getränk konnten sie sich für einmal etwas weniger kompetitiv mit ihrem Lieblingsdenksport beschäftigen. Dabei wurde einigen die Freude zuteil, Nichtmitgliedern einen kleinen Einblick in unser Vereinsleben zu gewähren. Highlight war wohl auch für den einen oder anderen, dass er sich von einem der beiden jungen Schweizermeister, Anna Adzic und Dario Bischofberger, eine kleine Kopfmassage verpassen lassen durfte. Ganz nach dem Motto "Die Drohung ist manchmal gefährlicher als die Durchführung" liessen sich alle kurz nach dem Eindunkeln durch ein drohendes Gewitter heimscheuchen. 

Fotos unter "mehr lesen"


Kommentar schreiben

Kommentare: 0